Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anwendungsbereich, AGB-Änderungen

Die Firma Pfennig Sports (im Folgenden PS), Inhaber Tobias Pfennig (Einzelunternehmer), Max-Eyth-Str. 12 in 89415 Lauingen betreibt unter anderem eine Online-Plattform für das Online-Trainingsangebot unter anderem mit EMS-Anzügen.

 

Der Begriff "Kunde" beschreibt jene Personen (insbesondere Verbraucher), die sich über die Online-Plattform registriert haben, unabhängig ihres Geschlechts.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Verträge zwischen Pfennig Sports und dem Kunden über die Nutzung der Online-Plattform. Abweichende AGB des Kunden werden nicht Vertragsbestandteil, auch wenn Pfennig Sports ihnen nicht ausdrücklich widerspricht.

 

PS ist berechtigt, diese AGB zu ändern, wenn der Kunde der Änderung zustimmt. Die Zustimmung des Kunden gilt als erteilt, wenn PS dem Kunden die vorgeschlagene Änderung der AGB spätestens 6 Wochen vor dem vorgeschlagenen Zeitpunkt ihres Inkrafttretens in Textform mitgeteilt hat und der Kunde nicht innerhalb von 6 Wochen danach in Textform widersprochen hat. PS verpflichtet sich, den Kunden mit der Änderungsmitteilung auf die jeweiligen Änderungen und durch besonderen, hervorgehobenen Hinweis auf die Genehmigungswirkung eines unterlassenen rechtzeitigen Widerspruchs hinzuweisen.

 

 

PRODUKTE

Einige der über diese Website im Rahmen des Dienstes erhältlichen Produkte sind kostenpflichtig.

 

Preise, Pakete, Laufzeiten und weitere Bedingungen, die auf den Kauf solcher Produkte anwendbar sind, werden nachstehend beschrieben. Im Übrigen wird auf diese Website und auf die jeweils dafür vorgesehenen Abschnitte verwiesen.

 

Um einen Kauf zu tätigen, müssen Nutzer sich registrieren oder über ein bereits bestehendes Nutzerkonto anmelden.

 

 

TRAININGS-/ ERNÄHRUNGSMETHODEN

Fitness- und/oder Ernährungsberatung unterliegt sich ständig fortentwickelnden gesundheits-, ernährungs- und sportwissenschaftlichen Erkenntnissen. Auch wenn wir unsere Trainings und Ernährungstipps an aktuellen Studien und Erkenntnissen ausrichten, garantieren wir nicht, dass diese den jeweils aktuellsten Forschungsergebnissen oder Erkenntnissen entsprechen.

 

 

PRODUKTBESCHREIBUNG

Preise, Beschreibungen und Verfügbarkeit der Produkte sind in den entsprechenden Bereichen über diese Website einsehbar und können unangekündigt geändert werden.

 

Obwohl Produkte über diese Website mit der technisch größtmöglichen Sorgfalt dargestellt werden, dienen Darstellungen jeglicher Art (einschließlich graphischer Darstellungsformen, Bilder, Farben, Klänge) lediglich als Referenz und stellen keine Garantie bezüglich der Eigenschaften des erworbenen Produkts dar.

 

Die Merkmale des ausgewählten Produkts werden im Laufe des Kaufvorgangs erläutert.

 

 

ABOS/DIENSTEISTUNGSPAKETE

Preise, Beschreibungen der verfügbaren Abos und Dienstleistungspakete sind in den entsprechenden Bereichen einsehbar und können unangekündigt geändert werden. Dienstleistungspakete sind an eine feste Laufzeit gebunden und verlängern sich nicht automatisch.


Obwohl Abos und Dienstleistungspakete über diese Website mit der technisch größtmöglichen Sorgfalt dargestellt werden, dienen Darstellungen jeglicher Art (einschließlich graphischer Darstellungsformen, Bilder, Farben, Klänge) lediglich als Referenz und stellen keine Garantie bezüglich der Eigenschaften des erworbenen Produkts dar.
Die Leistungen und Merkmale der ausgewählten Abos werde im Laufe des Anmeldevorgangs beschrieben.

 

 

GESUNDHEITSHINWEISE, NUTZUNGSVERBOTE

PS weist darauf hin, dass die Online-Trainingseinheiten innerhalb der Videokurse keine individuelle Beratung durch einen Fitnesstrainer oder gar eine medizinische Beratung durch einen Arzt ersetzen können. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, seine körperliche und gesundheitliche Eignung für die ausgewählten Videokurse und die darin enthaltenen körperlichen Übungen jeweils zu prüfen und sorgfältig darauf zu achten, deine Fähigkeiten und Voraussetzungen realistisch festzulegen und einzuschätzen.


Im Falle von Unwohlsein oder Schmerzen bei der Ausführung einer Übung hat der Kunde zu pausieren oder den Videokurs zu unterbrechen. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr sollte beachtet werden.


Insbesondere im Falle körperlicher Beschwerden, gesundheitlicher Beeinträchtigungen, Vorerkrankungen und aktuellen Krankheiten hat der Kunde sich in einer persönlichen Beratung durch einen Arzt darüber aufklären zu lassen, ob sein körperlicher und gesundheitlicher Zustand einer Teilnahme an einem Online-Training entgegensteht.
In folgenden Fällen darf ein Online-Training nicht absolviert werden:

 

 

Unsere weiblichen Kuden achten bitte darauf, dass unsere Trainingsangebote nicht von schwangeren oder stillenden Müttern genutzt werden sollten.

 

 

BEREITSTELLUNG DER SYSTEMVORAUSSETZUNGEN

Für die Nutzung der Online-Plattform muss der Kunde über ein geeignetes Endgerät verfügen sowie für eine ausreichende und konstante Internetverbindung und Stromversorgung sorgen. Damit verbundene Kosten sind vom Kunden zu tragen. Für die Internetverbindung wird eine Datenübertragungsrate von mindestens 1,5 Mbit/s und ein Flatrate Tarif (ohne zeit- oder volumenabhängige Abrechnung) empfohlen. Für SD Qualität wird eine Datenübertragungsrate von mindestens 3.0 Mbit/s, für HD Qualität von 5.0 Mbit/s. Für Ultra HD benötigt das Endgerät eine Datenübertragungsrate von mindestens 25 Mbit/s.

 

 

KAUFABWICKLUNG

Alle Schritte von der Auswahl eines Produkts bis hin zur Aufgabe der Bestellung sind Teil des Kaufvorganges.
Der Kaufvorgang umfasst folgende Schritte:

 

 

BESTELLUNG

Wenn der Nutzer eine Bestellung aufgibt, gilt das Folgende:

Alle Benachrichtigungen im Zusammenhang mit dem beschriebenen Kaufvorgang werden an die vom Nutzer zu diesem Zweck angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

 

 

PREISE

Die Nutzer werden während des Kaufvorgangs und vor Aufgabe der Bestellung über alle von ihnen zu tragenden Gebühren, Steuern und Kosten (einschließlich etwaiger Versandkosten) informiert.

 

Die Preise werden über diese Website folgendermaßen angezeigt:

 

 

ZAHLUNGSMETHODEN

Informationen zu den akzeptierten Zahlungsmethoden werden während des Kaufvorgangs zur Verfügung gestellt.

 

Einige Zahlungsmethoden sind möglicherweise nur gegen zusätzliche Bedingungen oder Gebühren verfügbar. In diesen Fällen finden Sie die relevanten Information im entsprechenden Abschnitt des Dienstes (diese Website).

 

Alle Zahlungen werden über Drittanbieter abgewickelt. Daher sammelt diese Website keine Zahlungsinformationen – wie z.B. Kreditkartendaten – sondern erhält lediglich eine Benachrichtigung, wenn die Zahlung erfolgreich abgeschlossen wurde.

 

Wenn die Zahlung über die verfügbaren Methoden fehlschlägt oder vom Zahlungsdienstleister abgelehnt wird, ist der Anbieter nicht verpflichtet, die Bestellung zu erfüllen. Etwaige Kosten oder Gebühren, die sich aus der fehlgeschlagenen oder verweigerten Zahlung ergeben, sind vom Nutzer zu tragen.

 

 

NUTZUNGSRECHTE/TEILNAHME

Die Nutzer erwerben bis zum Zahlungseingang des gesamten Kaufpreises beim Anbieter keine Nutzungsrechte an dem gekauften Produkt.

 

 

VORAUSSETZUNGEN ZUR TEILNAHME

Voraussetzungen für die Eröffnung eines Nutzerkontos und die Nutzung der Pfennig Sports Produkte ist, dass du bereits 18 Jahre und voll geschäftsfähig bist.

Pfennig Sports richtet sich ausschließlich an Verbraucher. Ein Verbraucher ist laut gesetzlicher Definition, jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Die Nutzung von Pfennig Sports zu gewerblichen oder sonstigen kommerziellen Zwecken ist ausdrücklich untersagt.

 

 

HAFTUNG

Beschreibung der Leistungsangebote sowie andere Informationen, die auf der Online-Plattform veröffentlicht werden nicht auf ihre Vollständigkeit und Richtigkeit überprüft. PS garantiert daher nicht, dass diese Informationen fehlerfrei sind. Die bereitgestellten Informationen sind regelmäßigen Änderungen unterworfen.


PS erklärt hiermit ausdrücklich, durch die auf der Online-Plattform bereitgestellten Informationen, keine Zusicherungen oder Garantieerklärungen bezüglich der Qualität der angebotenen Leistungen, der Eignung für einen bestimmten Zweck und die Nichtverletzung von Rechten Dritter, abgegeben wird.


PS haftet für vertragliche und sonstige Ansprüche des Kunden dem Grunde nach nur für Schäden des Kunden (1) die PS, seine gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt haben. Sowie (2) aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer Pflichtverletzung PS oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruht.

Ebenso (3) in den Fällen einer Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz, der Übernahme einer Garantie oder wegen arglistiger Täuschung und (4) die durch die Verletzung einer Verpflichtung, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut und vertrauen darf (sog. Kardinalpflicht) entstanden sind.

 

 

DATENSCHUTZ

PS verarbeitet die personenbezogenen Daten des Kunden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen. Details ergeben sich aus der Datenschutzerklärung des PS und den darin enthaltenen Verweisen, die unter https://pfennig-sports.de/policies/privacy-policy eingesehen und heruntergeladen werden kann. Dort ist beschrieben, welche Arten von Daten PS über den Kunden erhebt und wie PS die Daten verarbeitet. Die Datenschutzerklärung ist nicht Teil einer vertraglichen Vereinbarung zwischen dem PS und dem Kunden und kann Änderungen unterliegen. Die Datenschutzerklärung sollte daher regelmäßig abgerufen werden. Durch die Nutzung des Dienstes bestätigt der Kunde, die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden zu haben.

 

 

SCHLUSSBESTIMMUNG

Mündliche oder schriftliche Nebenabreden bestehen nicht.

 

Sollten einzelne Regelungen dieser AGB oder des geschlossenen Vertrags im Übrigen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. An die Stelle der unwirksamen Regelung tritt die gesetzliche Regelung.

 

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

 

Bei Beschwerden über PS bzw. die Online-Plattform kann sich der Kunde jederzeit an die Europäische Plattform zur Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten wenden: https://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

PS ist nicht verpflichtet und nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

- ENDE DER AGB –

Stand: 20.05.2022